Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie
 Universitätsmedizin Leipzig
Fotograf: Stefan StraubeFotograf: Stefan StraubeFotograf: Stefan Straube

Jahrestagung der DGNC 2015

Auch auf der diesjährigen Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie wurden erneut aktuelle Forschungsergebnisse aus der Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie präsentiert.
Vom 7. - 10. Juni 2015 fand die alljährliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie in Karlsruhe statt. Neben der Teilnahme an Vorträgen zu aktuellen wissenschaftlichen Themen präsentierten Mitarbeiter der Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie Klinik interne Forschungsergebnisse. Neben Ergebnissen der prospektiven Studie zu Kontrastmittel verstärktem intraoperativen Ultraschall bei der Therapie von Hirntumoren, sowie der Studie zur Defektdeckung am Schädel (Kranioplastie) mit Fremdmaterialien wurden Ergebnisse zur Expression von Pyruvatdehydrogenasen bei malignen hirneigenen Tumoren (Glioblastomen) unter dem Eimfluss von Carnosin präsentiert.
 
Letzte Änderung: 29.07.2015, 17:55 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen
Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie