Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie
 Universitätsmedizin Leipzig
Fotograf: Stefan StraubeFotograf: Stefan StraubeFotograf: Stefan Straube

Promotionsarbeiten

Auswahl aktueller Themen (klinisch, experimentell):

  • Der Impact Prognostic Calculator zur Risikostratifizierung bei mittelschwerem / schwerem Schädel-Hirn-Trauma
  • Einflussfaktoren auf die Adhärenz bei Patienten mit Hirntumoren
  • Evaluation des HD-Panoramic Vision System in der spinalen Neurochirurgie
  • Bedeutung des haptischen Feedback für den Lernerfolg mit einem chirurgisch virtuellen OP-Simulator am Beispiel der 3. Ventrikulostomie
  • Workflowanalyse des 3D-Ultraschalls und Vergleich zu herkömmlichen Operationen
  • Evaluation des 3D-Power-Doppler in der Navigation im Vergleich zu MRT, CT und Angiographie in einem Gefäßphantom
  • Operative Strategien und Verlauf von Tumoren der sphenoidalen und sphenoorbitalen Region
  • Rezidivverhalten intra-/extrameatal gelegener Akustikusneurinome - eine Langzeituntersuchung
  • Zytogenetische und molekularbiologische Untersuchungen an Meningeomen mittels GTG-Bänderung, FISH-Analyse und SNP-Karyotypisierung
  • Analyse der Expression tumorrelevanter Proteine mittels transienter Transfektion von Reportergenen bei Gliomen
  • Untersuchungen zur Wirkungsweise von L-Carnosin auf Primärkulturen von Glioblastomen
  • Biochemische Untersuchungen zur Wirkung des Dipeptids Carnosin auf maligne Gliome
  • Untersuchung zur Rolle des Glutamat-Stoffwechsels in Gliomzellen
  • Charakterisierung des Expressionsprofils unterschiedlich differenzierter Gliome mittels 2D-Gelelektrophorese
  • Die Auswirkungen der intensivierten Insulintherapie auf das Krankheitsbild der akuten spontanen Subarachnoidalblutung im frühen intensivmedizinischen Verlauf
  • Die Auswirkungen der intensivierten Insulintherapie auf das Krankheitsbild des SHT im frühen intensivmedizinischen Verlauf
  • Immunsuppression im Transplantationsmodell nach Schädel-Hirn-Trauma: Bedarf, Wirkung und Nebenwirkungen der Immunsuppression in Hinsicht auf Toleranz und Potential des zellulären Transplantates
  • Lebensqualität und Interaktion von Patienten und Ihren Bezugspersonen nach Operationen von Glioblastomen
  • Behandlung gebluteter und nicht gebluteter intrakranieller Aneurysmata
  • Klinik und liquordynamische Parameter: Prädiktive Parameter für die operative Behandlung bei Normaldruckhydrozephalus
  • „Wait and see" - Strategie bei Akustikusneurinomen - Klinik, Funktion und Wachstumsverhalten im Verlauf
  • Mechanismen des Carnosins bei Gliomen
  • Langzeitverlauf maligner Gliome
 
Letzte Änderung: 27.01.2017, 13:09 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen
Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie