Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie
 Universitätsmedizin Leipzig
Fotograf: Stefan Straube

Ausbildungsstufe 5

Erwerb von Kenntnissen, Erfahrungen und Fertigkeiten

  • Ständige Mitarbeit in einer Spezialsprechstunde
  • Konsiliartätigkeit (Neurologie, Pädiatrie)
  • Theorie von komplizierten neurochirurgischen Therapiemaßnahmen

Operationen

  • Größere Gliome nahe eloquenter Region
  • Planung stereotaktischer Eingriffe
  • Periphere Nervennaht und -interposition

Rotation

Es besteht die Möglichkeit zur Rotation in die Neuroradiologie, Neuropathologie, Neurologie oder Vertiefung der intensivmedizinischen Kenntnisse, optional Forschungsfreistellung zur Durchführung eines Projektes.

Kurse

Es können verschiedene Kurse je nach Vertiefung und Interesse belegt werden.

 
Letzte Änderung: 27.01.2017, 13:40 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen
Klinik und Poliklinik für Neurochirurgie